Nadine Seiler

Diplom-Sozialpädagogin/ 

Diplom-Sozialarbeiterin 

Fremdsprachliche Korrespondentin (IHK)
Dozentin, Mediatorin & Coach (IMK)

Ich habe 14 Jahre meines Berufslebens im Ausland verbracht und konnte so meine Fremdsprachenkenntnisse ausbauen und vertiefen. 

Von 2005 - 2016 lebte ich in London, wo ich als freischaffende Sozialarbeiterin, Gerichtsgutachterin und Dozentin tätig war. Englisch ist für mich dort zur zweiten Muttersprache geworden, eine Sprache, in der ich mich zu Hause fühle.

Berufliche Stationen im Ausland

Created with Sketch.

2016 - 2018 - Entwicklungshelferin bei Pro Enfant, einem Kinderschutzprojekt der GIZ in Burkina Faso, Westafrika. Ich habe die zuständigen Ministerien beim Aufbau eines nationalen Kinderschutzsystems beraten und an der Universität von Ouagadougou unterrichtet.

2006 - 2016 - Freie Sozialarbeiterin, Gutachterin und Dozentin in London, England Schwerpunkt Kinderschutz. Ich habe Jugendämter, Wohlfahrtsorganisationen und Anwaltskanzleien beraten, Gutachten in Kinderschutzfällen und Scheidungsverfahren erstellt, Workshops zur Gesprächsführung mit Kindern konzipiert und angeleitet.

2003 - 2004 - Praktikum beim National Blue Cross of Namibia, einer Suchtberatungsstelle in Windhoek. Ich habe Beratungsgespräche mit alkohol- und drogenabhängigen Menschen und ihren Angehörigen geführt und Sensibilisierungsprogramme in ländlichen Regionen konzipiert und geleitet.

2000 - Passenger Service Manager auf der "Peterhof", einem Kreuzfahrtschiff in Russland, für Viking River Cruises. Ich war zuständig für die Kommunikation an Bord und habe alle Veranstaltungen auf Deutsch, Englisch und Französisch moderiert.

Der eigene Kleinverlag

Created with Sketch.

2011 habe ich Seiler Publishing Ltd gegründet. Mir wurde damals nahegelegt, meine Publikationen einem bekannten Verlagshaus in Deutschland anzuvertrauen, doch meine Autonomie war mir wichtig. Ich wollte Inhalte und Schwerpunkte der Bücher sowie die Rechte daran vollständig in meiner Hand halten. Es begann ein Abenteuer, während dessen ich lernte, wie man Bücher herstellt und an die Leser bringt.

Wunderbare Menschen haben mich dabei unterstützt: Co-Autor, Mediator & Coach, Denis Judge, Marketingexperte Mark Bate sowie KollegInnen und FreundInnen unterschiedlicher Fachrichtungen - PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, MediatorInnen, ÜbersetzerInnen und DesignerInnen. Die Zusammenarbeit hat mich bereichert. Ihre kritischen Hinweise haben dazu beigetragen, dass die Fachbücher die Qualität erreicht haben, die die LeserInnen und NutzerInnen der Bücher erwarten.

Qualifikationen & Abschlüsse

Created with Sketch.

2022 - Zertifizierter Coach
250 Stunden Zertifikatsstudium am Institut für Mediative Kommunikation & Diversity-Kompetenz (IMK) in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Hochschulverbund (EHV) und der Sigmund-Freud-Universität (SFU) Berlin 


2021 - Mediatorin nach dem Mediationsgesetz
150  Stunden Zertifikatsstudium am Institut für Mediative Kommunikation & Diversity-Kompetenz (IMK) in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Hochschulverbund (EHV) und der Sigmund-Freud-Universität (SFU) Berlin 


2006 - Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiterin

2006 - Diplom in Sozialpädagogik und Sozialer Arbeit
nach 4-jährigem Studium an der Evangelischen Hochschule Berlin

1997 - Fremdsprachliche Korrespondentin (Französisch)
nach 2-jähriger Ausbildung bei Didactica - Institut für Wirtschaft und Sprachen, Neubrandenburg

Veröffentlichungen

Created with Sketch.

Seiler, N.; Judge, D.: Helfende Gespräche auf Englisch. Der Survival-Guide für psychosoziale Berufe
Kindle-eBook: London, 2013
Überarbeitetes eBook (pdf): Reading, 2022


Seiler, N.; Judge, D.: Helfende Gespräche auf Englisch. Der kompakte Sprachführer für psychosoziale und pädagogische Arbeitsfelder, London, 2012

Seiler, N.; Judge, D.: Helfende Gespräche auf Englisch. Der umfassende Sprachführer für psychosoziale und pädagogische Arbeitsfelder
Gedruckte Ausgabe: London, 2012
eBook (pdf): Reading, 2022

Seiler, N.; Judge, D.: Gesprächsführung auf Englisch meistern, 250 Vokabelkarten Englisch - Deutsch für psychosoziale und pädagogische Arbeitsfelder, 2012

Seiler, N.: Creative Tools in Health & Social Care: Miniature Animals, London, 2012

Seiler, N.: Soziale Arbeit in einem englischen Jugendamt. Erfahrungen und Reflektionen einer deutschen Sozialarbeiterin in London, in FORUM sozial, 4/2011, S. 28ff.

Zurück in Deutschland

Seit 2018 bin ich zurück in Deutschland. Es hat mehrere Jahre gebraucht, um wirklich anzukommen - um mit Regeln, Behörden und neuen Grenzen zurechtzukommen und einen eigenen Weg zu finden. Zur Zeit arbeite ich in einer Brennpunktschule in Berlin-Neukölln. Mein Wunsch ist es, zu einem friedlichen und gewaltfreien Miteinander beizutragen und LehrerInnen und SchülerInnen zu stärken - in ihren Kommunikationsfähigkeiten, im Umgang mit Konflikten, in schwierigen sozialen und emotionalen Situationen. Als Teil der erweiterten Schulleitung arbeite ich intensiv mit an der mittel- und langfristigen Entwicklung der Schule.